Mitarbeit

Unsere Dienstleistungen werden von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Büro oder bei Ihnen zu Hause erbracht. Die Qualität unserer Arbeit hängt zentral von der Motivation und dem Fachwissen unseres Teams ab.

Wir unterscheiden verschiedene Arten von Mitarbeit:
 

  • Ortsvertretungen und Freiwillige:
    stundenweise Mitarbeit in bestimmten Dienstleistungen, jedoch nicht als Erwerbsarbeit
     
  • Festangestellte:
    im Monatslohn, 10 Personen (Teilzeitstellen) mit total 700 Stellenprozenten.


Ortsvertretungen

Ortsvertretungen gibt es in jeder Gemeinde im Kanton. Pro Gemeinde sind dies eine oderer mehrere Personen, welche zu runden Geburtstagen bei den Jubilaren vorbeigehen, gratulieren und vor allem auch über die Dienstleistungen von Pro Senectute informieren.

Die Ortsvertretungen leiten auch Anliegen und Wünsche von Einwohnerinnen und Einwohnern an Pro Senectute weiter oder helfen z. B. bei der Organisation von Projekten mit.

Freiwilligenarbeit bei Pro Senectute Appenzell Ausserrhoden

Bei Pro Senectute Appenzell Ausserrhoden arbeiten rund 150 freiwillige Helferinnen und Helfer mit.

Je nach Fähigkeiten und Vorlieben sind sie in verschiedenen Dienstleistungen tätig wie:

  • Administrative Begleitungen
  • Alltagshilfe
  • Leitung einer Sportgruppe
  • Ortsvertretungen
  • Steuererklärungsdienst
  • Stiftungsrat
  • Umzugsdienst

Unsere freiwilligen Helferinnen erhalten eine kleine Entschädigung, Spesenersatz und sind gegen Unfälle versichert.

Machen Sie bei uns mit! Sie erhalten eine Einführung in die Tätigkeit, eine Schulung sowie regelmässige Weiterbildungen.