Angehoerige zu Hause pflegen

Wie kann ich meinen Partner / meine Partnerin zu Hause gut pflegen und betreuen? Wie unterstütze ich meine betagten Eltern, damit sie in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben können? Welche Entlastungsangebote gibt es und wie werden diese finanziert? Diesen Fragen widmet sich der Vortrag. Betreuende und pflegende Angehörige leisten einen unverzichtbaren Beitrag an die Gesellschaft. Sie sind mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Zusammen mit Fachpersonen aus der Spitex und dem Entlastungsdienst werden die Chancen und Herausforderungen der Pflege und Betreuung zu Hause erläutert. Es werden Unterstützungs- und Entlastungsangebote aufgezeigt und finanzielle Aspekte beleuchtet.

Datum und Zeit

Donnerstag
29.08.2019
18:00 - 19:30

Ort

Ref. Kirchgemeindehaus, Hörli, Teufen, 9053 Teufen

Maximale Teilnehmerzahl

150

Kursnummer

19.MB01

Kosten

0